Vorteile des orthopädischen Bettes für Ihren Hund

Schauen wir uns die erste Art von Bett an. Es besteht aus Memory-Schaum. Memory Foam wird unter diesem Namen bezeichnet, da es seine Form behält, wenn Sie Ihre Hand darauf drücken. Memory Foam passt sich dem Gewicht und der Form des Hundekörpers an und passt sich diesem an. Diese Art von orthopädischem Hundebett reduziert die Druckpunkte erheblich und verbessert die Durchblutung, wodurch sich Ihr Hund wohler fühlt.

Memory Foam wurde in den frühen 60er Jahren für die NASA entwickelt. Ziel war es, die Auswirkungen der übermäßigen G-Kräfte, die Astronauten beim Start und beim Wiedereintritt in unsere Atmosphäre erfahren, drastisch zu reduzieren. Der Memory-Schaum wurde in den letzten fünfzig Jahren erheblich verbessert.

Orthopädischer oder gewundener Schaum ist eine andere Art von orthopädischem Hundebett. Die einzigartige gewundene Oberfläche reduziert Druckpunkte und Beschwerden und erhöht gleichzeitig den Luftstrom in der Matratze. Gewundene Betten bieten festen Schaumstoff für alle Bereiche des Körpers Ihres Hundes und lindern Schmerzen, die mit arthritischen Gelenken, Hüftdysplasie oder anderen verletzten Skelettteilen verbunden sind. Sie haben vielleicht gehört, dass jemand gewundenen Schaum als „Eierkistenschaum“ bezeichnet, weil die Form der Verpackung in Eierkisten ähnelt, um die Eier abzufedern und sie vor dem Brechen zu bewahren. Wie Sie vielleicht erraten haben, ermöglicht diese Art von gewundenem Schaum Ihrem Hund, bequem und ohne übermäßigen Druck zu liegen.

Eine weitere Option ist ein thermisches oder beheiztes Bett. Menschen mit arthritischen Gelenken beklagen, dass das kalte Wetter dazu führt, dass ihre Gelenke „steif und schmerzhaft“ werden. Jeder mit Arthritis weiß, dass Hitze Ihre schmerzenden Gelenke besser fühlen lassen kann. Menschen verwenden manchmal ein Heizkissen oder einen beheizten Matratzenbezug, um ihre schmerzhaften Gelenke zu lindern. Hunde mit Arthritis neigen dazu, sich bei kaltem Wetter langsamer zu bewegen. Genau wie bei Menschen wird bei Hunden mit schmerzhafter Arthritis oder Hüftdysplasie manchmal Hitze empfohlen. Beheizte oder Thermalbetten können Ihren reifen oder alternden Hund komfortabler machen. Thermalbetten können zusammen mit Medikamenten dazu beitragen, dass Ihr älterer Hund schmerzfrei ist. Einige orthopädische Hundebetten verfügen über eine Wärmeeinheit zwischen den orthopädischen Schaumschichten. Diese Wärmeeinheit kann batteriebetrieben sein, sodass der Hund keine Kabel zum Kauen hat. Hunde, die in Regionen mit kaltem Wetter leben, würden von einem dieser thermisch orthopädischen Hundebetten stark profitieren.

Warum diese Art von Hundebett kaufen? Orthopädische Hundebetten beseitigen eine Reihe von Druckpunkten auf den Körper Ihres Hundes. Dadurch kann das Blut durch seine Gelenke fließen, während Ihr Hund schläft oder ruht. Das ist wie Öl in einem Auto … das Blut schmiert die Gelenke in seinem Körper. Sie können sehen, wie Ihr Hund mit weniger Schmerzen aus einem echten orthopädischen Hundebett aufsteht. Er wird sich wahrscheinlich leichter bewegen können, wenn er sich bequem ausgeruht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.