Tipps zur Hundepflege

Halten Sie ihn / sie so weit wie möglich im Haus

Sie sollten sich bemühen, Ihren Hund so weit wie möglich im Haus zu halten, wenn Sie in extrem kalten und frostigen Gebieten leben. Aktivitäten und Bewegung im Freien würden einfach zu möglichen Staus, Erkältungen und anderen Beschwerden führen, zusätzlich zu einem betäubenden Gefühl, das Ihr Hund überhaupt nicht lieben wird!

Kaufen Sie die richtige Outdoor-Ausrüstung online

Hundejacken und Hundepullover sind ein Muss, wenn Ausflüge und Spaziergänge nicht ganz verschoben werden können. In diesem Zusammenhang stehen online mehrere Optionen zur Verfügung, darunter attraktive Streifen- und Kabelpullover sowie Sweatshirts in verschiedenen Farben. Es gibt schöne und helle Jacken, darunter die Jacken Supaw, Royal Chocolate und Quilted, die aus den wärmsten und bequemsten Materialien hergestellt sind und versprechen, Ihren Hund vor den üblichen Unwägbarkeiten der Saison zu schützen. Überprüfen Sie immer die richtige Passform, wenn Sie Winterkleidung für Ihren Hund kaufen, da dies sonst zu unnötigen Beschwerden führen kann.

Verstauen Sie Ihr Haustier im Winter

Versorgen Sie Ihr Haustier jeden Tag mit den besten Hundedecken und den dazugehörigen Accessoires. Investieren Sie in anständige Hundebetten, die Ihren pelzigen Freund bequem halten und Decken und Wickel online kaufen können. Einige Optionen, die Sie sich ansehen können, sind Fleece-Optionen mit coolen Designmotiven wie Pfoten und andere. Stellen Sie sicher, dass Sie von Ihrem Hund die richtige Deckengröße erhalten, da diese in allen Standardgrößen einschließlich XL und Medium erhältlich sind. Diese Decken helfen Ihrem Haustier, sich nachts bequem auf dem Sofa oder auf seinem eigenen Bett zusammenzurollen.

Haarbürstensitzungen sind regelmäßig ein Muss

Es gibt mehrere Hundekämme und -bürsten, mit denen Sie das Fell Ihres Haustieres in einem gesunden Zustand halten können. Ihr vierbeiniger Freund wird auf jeden Fall Spaß am Bürsten mit Produkten wie dem Furminator-Werkzeug, Slicker-Bürsten, doppelseitigen Kämmen, doppelseitigen Bürsten, De-Sheddern und natürlich umfassenden Pflegesets haben, die Ihnen das Leben regelmäßig erleichtern. Denken Sie daran, dass langhaarige Hündchen jeden Tag gebürstet werden sollten, während wöchentliche Bürstensitzungen für Hunde mit kurzen oder mittleren Haaren obligatorisch sind.

Haben Sie monatliche Badesitzungen für Ihren Hund

Lassen Sie Ihren Hund mit speziellem Hundeshampoo und anderen Zeckenlösungen, die ihn jederzeit sauber und gesund halten, einen Ball in der Badewanne haben. Sie können sogar einmal pro Woche baden, wenn es Ihrem Hund gefällt. Es gibt verschiedene Shampoos und Conditioner, aus denen Sie online auswählen können.

Verwenden Sie Hundedeodorants und anderes Zubehör

Sie können sich für wunderbare Hundedeodorants und anderes Pflegezubehör entscheiden. Diese schützen ihn vor üblen Gerüchen und tragen auch dazu bei, ein besseres Ambiente zu Hause zu schaffen. Treffen Sie Ihre Wahl aus verschiedenen online verfügbaren Düften und Sprays.

Halten Sie die Ohren Ihres Hundes immer sauber

Verwenden Sie weiche und empfindliche Knospen oder andere Hundeausbildungsgeräte, um die Ohren Ihres Hundes frei von Schmutz und anderen Verschmutzungen zu halten. Dies ist eine Notwendigkeit, um das Wachstum von Hefen und Bakterien in den Ohren Ihres Hundes zu bekämpfen, was langfristig zu einer Vielzahl von Gesundheitsproblemen führen kann.

Holen Sie sich regelmäßige Haarschnitte für Ihren Fellball!

Ist Ihr Hund unglaublich pelzig und langhaarig? Hunde wie Pudel, Lhasa und Shih Tzu sollten auf jeden Fall zweiwöchentliche oder monatliche Haarschnitte bekommen. Dies wird am besten von qualifizierten und geschulten Pistenfahrzeugen und Wartungsspezialisten durchgeführt, obwohl Sie auf jeden Fall einige grundlegende Schneidtechniken selbst durchführen können.

Andere Pflegeprodukte

Tierhalter sollten auf jeden Fall Hundewindeln in Betracht ziehen, insbesondere wenn Ihr Unfug eine ungezogene Angewohnheit hat, im ganzen Haus zu urinieren oder zu kacken, oder wenn er / sie anfällig für verwandte medizinische Störungen ist. Daneben eignet sich ein praktischer Satz Hundetücher gut, um Ihr Haustier auf Reisen und Ausflügen sauber zu halten. Hochwertige Tücher helfen auch immens dabei, Ihren Hund angemessen zu trocknen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.